Wurfmottos


Meine Würfe werden in fortlaufender

alphabetischer Reihenfolge benannt.

Hierfür habe ich mir Ländernamen (A-Z) ausgesucht. Die Namen der Hamsterkinder werden aus den Städtenamen des jeweiligen Landes ausgewählt.

 

So habe ich ein gut nachvollziehbares System zwischen alphabetischer Reihenfolge und Wurf-Motto.  


Ein Beispiel:

 

Erster Wurf = A-Wurf = Andorra-Wurf.

 

Mögliche Namen der Kinder (Andorra's Städte-Namen): 

Canillo, Anyós, Arans, Escàs, La Vella, Vila, Aldosa, Meritxell, usw.

 

Die Hamster-Kinder bekommen den Namen der Zucht und ihren eigenen Namen (quasi wie Vor- und Nachname bei uns Menschen).

Beispiel: FuzzyDreams' Canillo

 

Natürlich bleibt es den zukünftigen Besitzern freigestellt, ihr Hamsterchen zu Hause nach ihrem Belieben umzubenennen. Sie laufen dann jedoch bei mir weiterhin unter ihrem Zuchtnamen, dies dient lediglich zu meiner Orientierung.